• AUGENZENTRUM AUGENZENTRUM 02351/67350-0
  • Leben ohne Brille Leben ohne Brille 02351/67350-128
  • Grauer Star Beratung Grauer Star Beratung 02351/67350-131
  • Notfallpraxis Notfallpraxis 02351/67350-20
Dr. med. Holger Kaschube | Dr. med. Isabel Linares | Dr. med. Andrea Winkgen & Kollegen

Das Team des Augenzentrum Lüdenscheid

5 Augenärzte, davon 2 angestellte Fachärzte für Augenheilkunde, 3 frei schaffende, selbstständige Anästhesisten, 1 Orthoptist, 2 Optikerinnen, 1 medizinisch-technische Angestellte, 26 medizinische Fachangestellte / Arzthelferinnen, 8 Auszubildende zur/zum medizinischen Fachangestellten stehen Ihnen mit ihrer Kompetenz und Einsatzbereitschaft zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Close

Jennifer Fischer

Schulischer und beruflicher Werdegang

2005 Abschluss an der Adolf-Reichwein-Gesamtschule, Fachoberschulreife

2005 – 2008 Ausbildung zur Arzthelferin bei Dres. Kaschube/Linares/Winkgen

seit 2008 Arzthelferin im Augenzentrum Lüdenscheid

seit 2011 Leitung der Netzhautabteilung (Durchführen der Fluoesceinangiografien sowie der Netzhautstudien, Organisation von Netzhautoperationen)

01/2013 – 06/2013 Weiterbildung zur Augenärztlich-technischen-Assistentin am UKM in Münster

seit 09/2014 Leitende Arzthelferin, Augenärztlich-technische Assistentin

ab 06/2016 Beginn der Weiterbildung zur entlastenden Versorgungsassistentin für Ophthalmologie (EVA-O) im Universitätsklinikum Münster

seit 03/2017 Entlastende Versorgungsassistentin für Ophthalmologie

Fortbildungen

05/2013 Sightcity in Frankfurt (Fa. Bayer)

08/2013 Eyeschool in Göttingen

11/2014 Fortbildung Teamführung KVWL Consult

09/2015 IVOM Forum in Kassel, Thema: Netzhauterkrankungen und deren Therapiemöglichkeiten

09/2015 DOG in Berlin, Thema: Augenerkrankungem, Therapiemöglichkeiten

09/2015 MFA-Fortbildung / Uniklinik Bochum, Thema: Lidoperationen, Tumorsprechstunde

12/2015 VisusVital-Workshop, Düsseldorf

01/2016 “Augenchirugie 2016”, Düsseldorf

Jennifer FischerLeitende Arzthelferin, Augenarzttechnische Assistentin (ATA), Praxisorganisation

Close

Kerstin Jung

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1991 – 1998 Ausbildung und Tätigkeit als Arzthelferin in der Augenarztpraxis Dr. Christel Deppe, Lüdenscheid

1998 – 2000 Elternzeit

seit 11/2000 im Augenzentrum Lüdenscheid als Arzthelferin beschäftigt

01/2013 – 06/2013 Weiterbildung zur Augenärztlich-technischen-Assistentin am UKM Münster

seit 03/2017 Entlastende Versorgungsassistentin für Ophthalmologie

Fortbildungen

05/2013 Sightcity (Schulung und Technische Messe für Blinde und deren Angehörige) in Frankfurt

08/2013 Eyeschool (Schulung zu den versch. Netzhauterkrankungen und deren aktuellsten Therapiemöglichkeiten) in Göttingen

seit 10/2013 Vertretung der leitenden Ersthelferin

Kerstin JungTechnische Leitung, Augenarzttechnische Assistentin (ATA), Lehrbeauftragte für Auszubildende

Close

Kay Schlüsener

Ausbildung und beruflicher Werdegang

11/2004 – 10/2008 Ausbildung zum Orthoptisten am Universitätsklinikum Gießen

11/2008 – 07/2009 Zivildienst an der Johann Peter Schäfer Schule, Schule für Blinde und Sehbehinderte, Friedberg

03/2010 – 12/2010 Orthoptist Praxis Dr. Brauer, Cottbus

04/2011 – 01/2012 Orthoptist Praxis Dr. Ulrich, Hannover (danach Praxisaufgabe)

01/2012 – 03/2016 Orthoptist bei Augenärzte am Aegi Dr. Höing/Dr. Nikolic

seit 01.04.2016 Orthoptist und Leiter der Sehschule im Augenzentrum Lüdenscheid

Kay SchlüsenerOrthoptist, Leiter der Sehschule

Close

Anika Ackermann

Schulischer und beruflicher Werdegang

1992 – 2000 Karl-August-Möbius-Gymnasium, Schulabschluss: Abitur

08/2000 – 07/2003 Ausbildung zur Augenoptikerin, Krane Optik, Eilenburg

08/2003 – 09/2004 Augenoptikerin, Krane Optik, Eilenburg

10/2004 – 09/2005 Augenoptikerin, Optik Aktuell, Ludwigsburg

10/2005 – 08/2010 Augenoptikerin, Fielmann, Esslingen

09/2010 – 12/2012 Augenoptikerin, Apollo Optik, Meinerzhagen

seit 2015 Lasik-Beraterin im Augenzentrum Lüdenscheid

Anika AckermannOptikerin, Lasik-Beraterin

Close

Jutta Krumbein

Schulischer und beruflicher Werdegang

1979 Fachhochschulreife Gesamtschule Kierspe

1979 – 1982 Ausbildung zur Augenoptikerin Brillen Schmidt Köln

1982 – 1983 Brillen Schmidt Köln und Leverkusen

1983 – 1985 Optik v. Stephani Köln Longerich

1985 – 1990 Graf Optik Meinerzhagen

1990 – 1997 Mitarbeit im elterlichen Betrieb

1997 – 2011 Optik Klingelhöfer Kierspe

2012 – 2014 Optik Hohage Lüdenscheid

2015 – 2016 Optik Adam Iserlohn

seit 01.03.2016 Augenzentrum Lüdenscheid

Jutta KrumbeinOptikerin

Close

Sabine Kratz

Schulischer und beruflicher Werdegang

1982 Abschluss am Anne Frank Gymnasium in Halver

1984 Abschluss Helferinnenbrief vor der Ärztekammer in Münster

1984 – 2002 Tätigkeit als Arzthelferin in einer Praxis für Allgemeinmedizin, seit 1987 als Erstkraft

2003 – 2005 Arzthelferin im HNO-Bereich mit OP-Assistenz im KH-Wipperfürth

seit 2005 Augenzentrum Lüdenscheid Dres. Kaschube, Linares, Winkgen & Kollegen

seit 2007 OP-Leitung

Fortbildungen

2000 Weiterbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin, Abschluss vor der Handwerkskammer Arnsberg

2007 Curriculäre Fortbildung „Ambulantes Operieren“ an der Akademie ärztliche Fortbildungen der Ärztekammer Westfalen-Lippe

2012 Torische Intraokularlinsen: Biometrie in der refraktiven Linsenchirurgie, Berechnung der torischen Intraokularlinsen am Zentrum für refraktive Chirurgie in Münster

2016 Spezialisierungsqualifikation „Ambulantes Operieren in der Augenheilkunde“ an der Akademie ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe Münster

Sabine KratzOP-Leitung, Arzthelferin

Close

Petra Kaschube

Petra Kaschube wurde in Trier ausgebildet und war von 1987 – 1999 als MTA im St.-Johannes-Hospital in Dortmund beschäftigt. Seit Beendigung ihrer Elternzeit arbeitet sie am Augenzentrum in der Funktionsdiagnostik und der operativen Instrumentenaufarbeitung. Seit Juni 2013 ist sie ATA (Augenarzttechnische Assistentin) und wird zusätzlich als Sterilgutassistentin ausgebildet.

Petra KaschubeMedizinisch-Technische Assistentin (MTA), Augenarzttechnische Assistentin (ATA)

Close

Anne Schier

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1981 – 1984 Ausbildung zur Arzthelferin

1984 – 1988 Arzthelferin Praxis Dr. Feurig, Remscheid

1988 – 1999 Familienphase

1999 – 2001 Ehrenamtliche Pflegetätigkeit Meinerzhagen

2001 – 2007 Arzthelferin Praxis Dr. Hawlina, Kierspe

2014 Fortbildung zur Hygienebeauftragten

Anne SchierHygienebeauftragte, stellv. OP-Leitung, Logistik

Close

Andrea Hustadt

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1987 – 1990 Ausbildung als Arzthelferin in der Augenarztpraxis Dr. N. Freiburg, Plettenberg

1990 – 12/2010 Arzthelferin in der Augenarztpraxis Dr. N. Freiburg, Plettenberg

2006 – 08/2010 Buchhaltung bei Fa. Tec-Norm GmbH & Co.KG, Finnentrop

seit 09/2010 Arzthelferin (Praxis und OP) im Augenzentrum Lüdenscheid Dres. Kaschube, Linares, Winkgen & Kollegen

Qualifikationen

2013 Akkreditierte Ausbildung als Hygienebeauftragte in der Arztpraxis (Hygieneakademie Ruhr)

2015 Akkreditierte Ausbildung als Sterilgutassistentin (DGSV)

Fortbildungen

2014 Management und Versorgung medizinischer Notfälle in der Arztpraxis
2014 Update für Hygienebeauftragte in der Arztpraxis
2011 – 2015 Diverse Fort- und Weiterbildungen Hygiene (MRSA) und Notfallversorgung in der Praxis

Zertifikat „Hygienebeauftragte in der Arztpraxis“ (pdf)

Andrea HustadtArzthelferin, Hygienebeauftragte und Sterilgutassistentin

Close

Tabea Esser

Schulischer und beruflicher Werdegang

Abschluss: Fachhochschulreife im Bereich Gesundheit und Soziales

Von 2011 – 2013 besuchte Tabea Esser das Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg und absolvierte ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten im Augenzentrum Lüdenscheid, in dem sie seit Februar 2014 auch als IOL-Counselor zuständig ist.

Zertifikat „Qualitätsmanagementbeauftragte“ (pdf)

Tabea EsserMed. Fachangestellte, Refraktive Beraterin

Close

Viola Laig

Schulischer und beruflicher Werdegang

1994 – 2000 Albert-Einstein Gesamtschule Werdohl, Abschluss Fachoberschulreife/ Sekundarstufe 1

2001 – 2004 Ausbildung zur Arzthelferin bei Dr. med. Dietmar Schnober, Facharzt für Augenheilkunde

Weiterbildung

2004 Technische Sterilisationsassistentin, Teil 1
2006 Technische Sterilisationsassistentin, Teil 2
2008 Ambulantes Operieren, Modul 1-4

Tätigkeiten

2004 – 2008 Arzthelferin in Praxis Dres. Kaschube, Linares, Winkgen

2008 – 2014 Arzthelferin in Praxis Dres. Henke, Schlothane

seit 08/2014 Arzthelferin und Refraktive Beraterin in Praxis Dres. Kaschube, Linares, Winkgen & Kollegen

Viola LaigArzthelferin, Refraktive Beraterin

Close

Stefanie Ander

Beruflicher Werdegang

08/2000 – 01/2003 Ausbildung zur Arzthelferin in der Augenarztpraxis Dr. Kaschube/Dr. Linares, Lüdenscheid

04/2003 – 03/2006 Ausbildung zur Hebamme, Wuppertal

04/2007 – 12/2012 Arzthelferin in Köln
seit 11/2013 Arzthelferin im Augenzentrum Lüdenscheid Dres. Kaschube, Linares, Winkgen & Kollegen

seit 03/2015 Refraktive Beraterin (IOL-Counselor)
seit 10/2015 auch im OP tätig

Stefanie AnderArzthelferin, Refraktive Beraterin

Close

Roman Theis

Schulischer und beruflicher Werdegang

2002 – 2012 Albrecht-Dürer-Gymnasium in Hagen, Abschluss: Fachabitur in Gesundheits- & Sozialwesen

2012 – 2013 Jahrespraktikum im Jugendzentrum des CVJM Hagen als Jugendleiter

08/2013 – 06/2016 Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten im Augenzentrum Lüdenscheid

Zusatzqualifikationen im Augenzentrum Lüdenscheid

seit 02/2016 Qualitätsmanagementbeauftragter, Abschluss Modul II 07/2015 mit Note 1,3

seit 2015 jährlicher Tutor einer/eines Auszubildenden im 1. Ausbildungsjahr

Roman TheisQualitätsmanagement, Sicherheitsbeauftragter

Close

Janine Frank

Janine FrankMed. Fachangestellte, Refraktive Beraterin

Close

Alice Roghmann

Alice RoghmannMedizinische Fachangestellte

Close

Rebecca Volkmann

Rebecca VolkmannMed. Fachangestellte, Hygienebeauftragte

Zurück nach oben